Angebote zu "Lippe-Detmold" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaf...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vierbändige Historische Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe dokumentiert jüdisches Leben in diesem Raum. Das Werk gliedert sich in drei Regionalbände und einen Grundlagenband. Die Regionalbände erschließen die Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold und Münster. Die zeitliche Spanne reicht vom ersten Nachweis - teils aus dem Mittelalter - bis zu den wenigen heutigen, nach dem Holocaust wiederentstandenen Gemeinden. Jeder der drei Bände enthält Überblicksartikel, die die gesamtgeschichtlichen Entwicklungen der einzelnen Territorien des jeweiligen Raumes bis zur Säkularisation (1802/03) bzw. zum Ende des Alten Reiches (1806) aufzeigen und insbesondere deren eigenständige Judenpolitik in den Blick nehmen. Den umfangreichsten Teil eines jeden Regionalbandes bilden die Ortsartikel. Aufgenommen wurden alle Orte, in denen zumindest die Existenz einer Betstube oder eines Friedhofs ermittelt werden konnte. Beschrieben werden die Entwicklungsprozesse der jüdischen Gemeinschaften anhand eines einheitlichen Schemas, so dass einzelne Komplexe sofort erfassbar und auch miteinander vergleichbar sind. Die Ortsartikel gliedern sich folgendermaßen: - Verwaltungsrechtliche und kultische Zugehörigkeit - Geschichte der Gemeinschaft - Verfassung und Organisation der Gemeinschaft - Tätigkeitsfelder einzelner Gemeindemitglieder - Bau- und Kunstdenkmäler - Quellen und Literatur. Die jedem Band beigegebene Karte lokalisiert die behandelten Orte und die um die Mitte des 19. Jahrhunderts von den preußischen Behörden festgelegten bzw. die im Fürstentum Lippe nur wenig später eingerichteten Synagogenbezirke. Der Band ´´Grundlagen - Erträge - Perspektiven´´ enthält Grundlagen des Gesamtprojekts, bilanziert in einzelnen Beiträgen die Erträge der Orts- und Überblicksartikel der Regionalbände und macht zugleich die Perspektiven sowie Erfordernisse für weitere Forschungen deutlich. Zwei Karten geben einen Überblick über den historischen Raum sowie die Verteilung jüdischer Gemeinschaften. Das Gesamtwerk im Überblick: Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Arnsberg Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Detmold Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Münster Grundlagen - Erträge - Perspektiven

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lippe, Detmold, Lemgo, Paderborn 1 : 35 000 als...
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lippe, Detmold, Lemgo, Paderborn 1 : 35 000:Detmold, Lemgo, Paderborn NRW Wanderkarte GeoMap Karte

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaf...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe. Detmold:Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Detmold. 1., Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Erinnerungen aus dem Leben der Fürstin Pauline ...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erinnerungen aus dem Leben der Fürstin Pauline zur Lippe-Detmold:Aus den nachgelassenen Papieren eines ehemaligen Lippischen Staatsdieners Anonymous

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Aus dem Sagenschatz der Niedersachsen und Westf...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Spätromantiker Ludwig Bechstein (1801-1860) ist der namhafteste deutsche Märchen- und Sagensammler nach den Brüdern Grimm. In seinem ´´Deutschen Sagenbuch´´ hat uns Bechstein ein klassisches Sammelwerk deutscher Volksliteratur geschenkt. Sämtliche von Ludwig Bechstein nacherzählten Sagen aus dem heutigen Bundesland Niedersachsen und Westfalen, der früheren preußischen Provinz, einschließlich Bremens und Lippe-Detmolds, wurden in dem vorliegenden Band vereint. Es finden sich dabei so bekannte Sagenkreise wie ´´Die Kinder von Hameln´´, ´´Der Roland von Bremen´´, ´´Von Heinrich dem Löwen´´, ´´Der Soester Schatz´´ und viele andere.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Nationalsozialismus - Neonationalsozialismus
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeitzeugin Karla Raveh, 1927 in Lemgo geboren, begleitet in diesem außergewöhnlichen Band die Geschichte des Nationalsozialismus bis zum Tag der Befreiung. Sie sagt über sich selbst: ´´Ich, eine Frau, die in Israel ihr Zuhause gefunden hat, bezeichne mich überzeugt als ´Lemgoer Kind´. Hier, in dieser kleinen, aber sehr schönen alten Hansestadt in Lippe, ganz in der Nähe der bekannten Stadt Lippe-Detmold, wurde ich geboren, hier wuchs ich auf und trotz all dem Schlimmen, was ich in Deutschland erleben musste, kann ich meine Jugend dort einfach nicht vergessen.´´ Berichte, Fotos und Dokumentationen bei differenzierenden Aufgabenstellungen lassen dieses Kapitel der deutschen Geschichte neu erleben und sorgen für das Prädikat ´´Besonders empfehlenswert!´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lippe
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte und Geschichten. Dieses Buch möchte einladen zu einer Reise durch das Lipperland. Autor Burkhard Meier greift dabei auf eine historische Vorlage zurück: Das 1830 von Pfarrer Johann Heinrich Schickedanz aus Salzdetfurth bei Hildesheim veröffentlichte Buch ´´Das Fürstenthum Lippe-Detmold.´´. Die Beschreibungen lippischer Orte und Landschaften sind eine höchst informative, anschauliche und zuweilen vergnügliche Quelle. Meier hat sein Vorbild als historischen Reiseführer durch das Lipperland genutzt und Vergleiche mit der Gegenwart angestellt: Was ist geblieben? Was ging unwiederbringlich verloren? Was hat sich in bemerkenswerter Weise weiterentwickelt? Herausgekommen ist ein mit aktuellen Fotografien von Sigurd Elert eindrucksvoll illustrierter Bild- und Textband, der beweist, dass das ´´Land des Hermann´´ neben den überregional bekannten Kulturdenkmälern und Naturschönheiten noch vieles mehr zu bieten hat. Lippe ist also auch heute noch eine Reise wert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot